Zara

Hündin, Segugio -Mix, 8 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Zara ist gemeinsam mit Nemo eine unserer geretteten Hündinnen aus dem „Projekt Jagdhunde“.

Und wie gut, dass soviele Förderer unsere Projekte unterstützen! So konnte auch die 8 jährige Zara überleben und unterstreicht mit ihrem sanften, liebevollen Wesen, wie richtig es ist, diesen armen Geschöpfe zu helfen.

Zara ist aufgeschlossen und lieb. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima. Sie hat sich von der ersten Minute an reibungslos in die Abläufe eingefügt. Sie geht schon gut an der Leine und die Tierschützer schmunzeln, wenn sie sehen, dass  Zara sich so bemüht.

Wir suchen also ein warmherziges Zuhause für diese zarte Pflanze. Es wäre das erste Mal, dass Zara nicht frieren würde im Winter. Das erste Mal, dass sie nicht ums Überleben kämpfen müsste. Wir hoffen so sehr für Zara, dass sie das erleben darf.

Möchten Sie mit der kuscheligen Hündin Ihr Leben verbringen? Zara stellt wenig Ansprüche und gibt alles, was sie kann. Ihr großes Hundeherzchen schlägt für Sie und aus Zaras Augen leuchtet die Liebe, die verschenken möchte. Zara ist ein Geschenk für alle, die sensibel sind und ihre Feinfühligkeit erwidert wissen wollen.

Melden Sie sich bei mir (am liebsten per Email oder WhatsApp) und hinterlassen Sie mir Ihre Erreichbarkeit zum Rückruf.

Sie können derzeit keinen Hund aufnehmen, möchten aber helfen? Bitte spenden Sie einen kleinen Betrag mit dem Stichwort „Pensionshunde“, um Zara und ihren noch bangenden Freunden beim Jäger das Leben zu retten.

Zara ist kastriert,  gechipt und geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

 

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461

News

07.09.2020

Schnusequeen Zara schickt neue Bilder! Click mal rein!