Wallace

Rüde, Mischling , 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien
Auf Pflegestelle in 80337 München seit 28.11.2020
Wallace und William – eine besondere und berührende Geschichte…

Als die beiden als Lagottomischlinge vor einem knappen Jahr das Licht der Welt erblickten war ihr Besitzer ein anderer Mensch. Er verkaufte sie an einen Trüffelsucher, der die beiden Brüder hart ran nahm. Nie fanden sie genug, kein Erfolg war ausreichend für seine Erwartungen. Er züchtigte die beiden zarten Junghunde und gab ihnen schließlich nicht mehr genug zu fressen. Seine These: wenn sie hungrig sind, suchen sie noch ambitionierter…

In der Zwischenzeit ereilte den ursprünglichen Halter ein schwerer Schicksalsschlag. Sein kleiner Sohn verstarb und hinterließ am Boden zerstörte Eltern.  Der Vater erinnert sich noch lebhaft an die Liebe mit der sein kleiner Junge die Hundekinder ansah und erfuhr von der unmenschlichen Umgangsweise des neuen Besitzers. Er bat ihn die Hunde zurück bekommen zu dürfen. Der Besitzer lehnte das müde lächelnd ab. Schließlich bezahlte der Mann einen sehr großen Betrag und kaufte die beiden Hunde zurück. Durch Corona hat er nicht nur sein Kind, sondern auch seinen Arbeitsplatz verloren. Umso ehrlicher ist sein Einsatz für Wallace und William.

Er vertraute sie uns an, da seine private Situation eine Hundehaltung nicht mehr möglich sein lässt.

Wallace und William sind stark abgemagert und traurig. Sie sind ein Jahr jung und hungern nach menschlichem Kontakt. Auch wenn sie durch die schlimmen Monate noch verstört sind, zeigen sie ihre Sehnsucht nach Nähe so rührend. Sie sind sehr zurückhaltend, aber trauen in einem sicheren Umfeld schnell auf.

Wir sind sicher, sie werden ihre traurige Vergangenheit schnell ruhen lassen und bald ein unbeschwertes Junghundleben beginnen können.

Die beiden sind gechipt und geimpft, auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet. Natürlich können sie getrennt voneinander vermittelt werden.

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich bitte bei mir. Am besten, Sie schreiben mir eine kurze Nachricht mit ihrer Erreichbarkeit, dann rufe ich Sie umgehend zurück.

 

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461

News

28.11.2020

Wallace ist heute auf seiner Pflegestelle eingetroffen – Lesen Sie hier, wie es mit ihm weitergeht…