Rüde
Thor
Deine Spende für Thor
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Thor - 66804
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Thor

Rüde, Griffon Nivernais, 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien
Thor, Junghund und Griffon nivernais wartet noch beim Jäger auf sein persönliches Happy End.

Beim September-Besuch in der Toskana fuhren Chiara und Diana zu vielen Hunden, die eventuell Aussicht auf ein gutes Zuhause bekommen könnten. Alle dieser bedauernswerten Seelen sind noch bei  Jägern untergebracht.

Bei Ankunft begegnen den beiden unendlich viele Hunde auf einem großen Areal. Die Hunde sind in, für toskanische Verhältnisse, großen und stabilen Zwingern untergebracht. Auch das Futter ist in Ordnung und es gibt nicht nur trocken Brot. Der Besitzer ist begeisterter Jäger und Züchter unterschiedlichster Jagdhunderassen. Etliche Griffon Nivernais sind hier eingesperrt und warten auf den nächsten Einsatz oder auf den Umzug in einen anderen Käfig. Da Chiara den Betreiber dieses „Geschäftsmodels“ bereits kennt und sich um die Hunde sorgt, konnte sie ihn überreden, das wir Thor und Jack in unserer Vermittlung aufnehmen können. Leider werden sie weiter hier bleiben müssen und auch, wenn sich ein Käufer findet, verkauft werden. Die gefährliche Jagd auf Wildschweine wird den beiden wahrscheinlich nicht erspart bleiben.

Für Thor tickt die Uhr etwas schneller als für Hunde, die bereits in unserem Pensionsystem sind. Wir können nicht sagen, ob er noch zu vermitteln ist, wenn er ein Adoptionsangebot bekommt oder einen Pflegestellenplatz bekommt.

Thor ist ein grundguter Junghund, der außer Zwinger und die Jagd mit harter Hand nichts kennengelernt hat. Er wird bei geduldigen, liebevollen und konsequenten (Griffons sind die tollsten Sturköpfe überhaupt!) Menschen aufblühen und ein großartiger Familienhund werden.

Bitte senden Sie mir eine Email oder WhatsApp Nachricht mit einer Rückrufnummer und ich berichte Ihnen noch mehr über Thor.



Kontakt

Birgit Mieske
birgit@hundehilfe-toskana.de


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.