Tamino

Rüde, Pharaohund, 2 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Was für eine Seltenheit… hier ist Tamino ein sizilianischer Laufhund, bei uns auch unter der Bezeichnung Pharaohund bekannt.

Eigentlich sind diese Windhunde oft zurückhaltend und scheu,  aber Tamino glänzt mit seiner Offenheit. Er ist superlieb und zart mit jedem, der ihm freundlich begegnet. Fast scheint er dankbar aus Erleichterung der harten Hand des Vorbesitzers entkommen zu sein.

Tamino ist ein aktiver und federleicht  fliegender Läufer, so dass wir uns einen umzäunten Garten für ihn wünschen würden. Außerdem ist er so menschenbezogen, dass es toll wäre, wenn er wenig alleine sein müsste. Gerne kann bereits ein freundlicher Hund bei Ihnen auf ihn warten, denn Tamino ist sozial und mag andere Hunde gern.

Sie sollten selbst kein Couchpotato sein, sondern eher zur sportlichen Fraktion gehören, damit Sie Tamino beim Laufen und Fahrrad fahren zu einem glücklichen Rüden machen. Anfangs sollten Sie ihn an der Schleppleine sichern, die Aussichten ihn mittelfristig ohne Leine laufen lassen zu können, stehen aber gut.

Gefällt Ihnen dieser zarte und sensible Schatz? Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine Email/WhatsApp, dann melde ich mich umgehend zurück.

Tamino ist gechipt und geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461