Hündin
Speranza
Deine Spende für Speranza
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Speranza - 49562
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Speranza

Hündin, Kleiner Mischling , 2 Jahre, Vermittelt in Italien, stammt aus Italien
Speranza wurde gerettet und ist sicher bei unserer lieben Tierschützerin.

Sie wurde von ihr bei einem Mann abgeholt, der sie sehr oft geschlagen hat. Diese Wunden sind eher seelisch und werden nur langsam und mit Geduld und Vertrauen heilen. Im Haus ist sie noch unsicher und auch die Zuneigung, die ihr entgegen gebracht wird, sind ihr noch unheimlich.

Speranza ist ein kleine, zarte Hündin von gerade einmal 8kg. Das gute Futter und die nun sichere Umgebung sollten sie aufblühen lassen. Sicherheit ist ein wichtiger Bestandteil ihrer weiteren Entwicklung. Wenig Erwartung, viel Zeit, beste Leckerchen und liebevoller Umgang werden sie zu einer tollen Familienhündin wachsen lassen. Sollte sich eventuell schon ein freundlicher und ruhiger Hund in ihrer Familie befinden, wäre das ein großes Glück für Speranza. Immer wieder erleben und hören wir, dass andere, souveräne Hunde, die beste Stütze, der Fels in der Brandung, für einen etwas unsicheren Vierbeiner sein kann.

Speranzas Retterin hat uns gebeten ihr ein liebevolles und warmes Zuhause zu finden. Sie selbst hat ihr Herz an die sanfte Maus verloren.

Der Pass zur Ausreise liegt bereit. Ich freue mich über eine Nachricht mit kurzer Beschreibung Ihrer Lebenssituation und einer Telefonnummer von Ihnen. So kann ich Sie schon bald anrufen und wir schauen gemeinsam, ob Speranza die Richtige für Ihre Familie ist.

 

Kontakt

Birgit Mieske
birgit@hundehilfe-toskana.de


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.