Rüde
Roy

Roy

Rüde, Bretone epagneul, 9 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Auf Pflegestelle in 97082 Würzburg seit 05.06.2021
Da schlagen die Herzen der Bretonenfans höher! Roy ist am Start und wartet auf begeisterte Anfragen.

Nach einem anstrengenden Arbeitsleben beim Jäger, darf er sich mit 9 Jahren nun in den verdienten Ruhestand begeben.  Roy hat klare Vorstellungen von einem glücklichen Rentnerleben: aktiv mit den Menschen über Wiesen springen, aus Bächen schlabbern, viel Spielen und Herumtollen, aber ganz besonders freut er sich auf die Zeit der Zärtlichkeit über die er bisher nur aus Märchen erfahren hat…

Roy ist ein Strahlemann par excellence, erfreut unsere Tierschützerinnen und sicher auch Sie. Der sportliche Vorstehhund genießt Spaziergänge, liebt es etwas richtig zu machen und würde gerne lernen, was man in seiner zweiten Karriere als Familienhund so braucht. Spielen, Apportieren, Suchen, einfach nur Herunalbern- genau das wäre sein Ding. Bis ins hohe Alter bleiben die Bretonen aktiv und lustig.

Roy ist aufgeschlossen und lieb, verträgt sich mit anderen Hunden und ist ein unkomplizierter Typ. Auch für Hundeanfänger oder Familien mit größeren Kindern ist er gut geeignet.

Roy ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Wenn Sie sich um den mittelgroßen Schatz bewerben möchten, schreiben Sie mir bitte eine Nachricht, skizzieren Sie Ihre Lebensunstände und hinterlassen Sie mir eine Rückrufnummer. Sobald es geht, melde ich mich bei Ihnen.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)

News

05.06.2021

Roy ist heute gut gelaunt auf seiner Pflegestelle eingetroffen und wartet in Würzburg auf Ihren Besuch…