Hündin
Rosita

Rosita

Hündin, Bretone epagneul, 10 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Rosita hat fertig!

Die herzige und zuckersüße Bretonen-Hündin mit dem Welpengesicht wurde aus ihrem Job, aus ihrem alten Leben entlassen. Mit beiderseitigen Einverständnis, denn 10 Jahre nur Zwinger, nur Jagen auf Kommando, nur wenig Zuneigung und Aufmerksamkeit, sind genug. All das gehört ihrer Vergangenheit an. Jetzt möchte sie nur einen klitzekleinen Zwischenstop in der Auffangstation unserer Tierschützerin machen und dann mit Volldampf in ihre Rente starten…

Nee… Nicht nur Couch und eine Runde um den Block. Richtig leben! Abenteuer erleben, ein eigenes Bettchen, bestes Futter, immerzu Zuneigung von ihren neuen Menschen und lange Spaziergänge.

Rosita ist sehr lieb und verschmust, und immer fröhlich, wie es die Bretönchen nun einmal sind.

Nun aber schnell, diesem Herzchen kann kaum jemand widerstehen.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Email oder WhatsApp Nachricht, ich melde mich schnellstmöglich zurück.

Rosita reist geimpft und gechipt mit ihrem EU-Pass zu Ihnen. Rosita ist auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Kontakt

Birgit Mieske
mieskebirgit@gmail.com
039863400013

+49 1578 5254500

News

26.06.2020

Juchuuuu!!! Rositas Leishmanisoe und Filarientest ist negativ!