Poldo

Rüde, Mischling , 6 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Poldo, im Covid Lockdown angeschafft, nun ist keine Zeit mehr für ihn da.

Glück im Unglück kann man da eigentlich nur sagen. Poldo sollte nämlich zur Jagd und sein Besitzer hatte große Ambitionen mit ihm. Der hübsche Rüde bekam aber keinen Familienanschluss, nicht einmal einen Zwinger, er wurde einfach auf einem eingezäunten Stück Land geparkt. Das Interresse an Jagd mit Hund schwand von Tag zu Tag und Poldo verbrachte Wochen und Monate allein. Mit ein wenig Geschick fing er an auszubüchsen. Alles war besser als dort auszuharren. Allerdings auch gefährlicher. Der Besitzer wurde immer wieder ausfindig gemacht und Poldo musste zurück. Sein letzter Ausbruch führte ihn in die Nähe des Hauses einer lieben Tierschützerin und da der Mann es überdrüssig war, sich um ihn zu kümmern, konnte Poldo in unser Canile umziehen.

Hier wartet er nun in einem Zwinger, aber er ist nicht allein, bekommt gutes Futter und täglich ein wenig Aufmerksamkeit. Außerdem bekommt er nun die Möglichkeit, bald in ein richtiges Zuhause umzuziehen. Er ist noch etwas zurückhaltend, ist ja auch alles neu. Er mag es aber sehr gestreichelt und betüddelt zu werden.

Haben Sie sich in den liebenswerten Strubbel verguckt? Sind Sie gerne und oft in der Natur unterwegs? Dann melden Sie sich bitte bei mir. Poldo hat einen positiven, sehr niedrigen Leishmaniose-Titer, benötigt derzeit keinerlei Medikamente.
Senden Sie mir bitte eine Email oder WhatsApp Nachricht mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Lebenssituation und hinterlassen Sie eine Telefonnummer für meinen Rückruf. Ich freue mich auf unser Gespräch.

 

Kontakt

Birgit Mieske
mieskebirgit@gmail.com


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.