Rüde
Pippo
Deine Spende für Pippo
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Pippo - 68930
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Pippo

Rüde, Springer Spaniel , 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien
Pippo wird im Januar ein Jahr alt werden. (*17.1.2021) Er ist ein typischer Junghund, aber hat in den widrigen Haltungsbedingungen kaum Gelegenheit seine Neugier und Entdeckerfreude auszuleben.

Fröhlich, zutraulich und liebesbedürftig kuschelt sich der schöne Spaniel an unsere Besucher.

Wir haben die Chance für ihn ein schönes Zuhause zu finden, bevor der Jäger seinen Platz im Gehege für die nächstes Jagdsaison erneut belegen wird und Pippo weg sein muss.

Wenn Sie dem quietschvergnügten Junghund Zeit und eine langfristige Perspektive geben können, melden Sie sich bitte bei mir.

Senden Sie mir bitte eine Nachricht per Email oder WhatsApp, skizzieren Sie kurz Ihre Lebensumstände und hinterlassen Sie eine Rückrufnummer.

Pippo ist gechipt, geimpft und auf die Ausreise vorbereitet.

 

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)