Hündin
Pera

Pera

Hündin, Mischling , 7 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien
Pera und ihr Schwester Mela wurden in Kalabrien, der Stiefelspitze von Italien, geboren. Dort im Süden sind, selbst für die süßesten Hundekinder, die Möglichkeiten auf eine Adoption in eine liebe und aktive Familie, gleich Null. Die meisten unerwünschten Hunde werden in öffentliche, staatlich geführte Canile gebracht und dort verwahrt. Bis an ihr elend Ende.

Die Fahrt von Kalabrien in die Toskana haben Tierschützer übernommen und nun sind die beiden sicher und können gespannt sein, was sie erwartet. Ja, erstmal auch ein doofer Zwinger und ab und an Freilauf, aber gutes Futter, freundliche Menschen und ein wenig Abwechslung versprechen schon einmal die ersten Tage.

Das Fotoshooting hat den Schwestern gut gefallen und die Bilder sprechen wirklich für sich. Zwei Schönheiten mit einem riesigen Potenzial. Schlau, lernwillig, lauffreudig und jede für sich unverwechselbar.

Die zukünftige Familie sollte richtig viel Lust auf Hund, Sport und viel gemeinsame Zeit haben. Ein Haus im Grünen, den Garten eingezäunt und jede Menge Bälle, Frisbees und natürlich bequeme Laufschuhe. Kinder sollten bereits das Teenager-Alter erreicht haben und wenn bereits ein freundlicher Hund bei Ihnen lebt, umso besser! An diesem wird sich Pera orientieren, sich Gewohnheiten abschauen und hat gleichzeitig eine Schulter zum anlehnen.

Mela und Pera sind gechipt, geimpft und können schon zum nächsten Transport zu Ihnen kommen. Ich freue mich über eine Nachricht von Ihnen und wenn Sie eine Telefonnummer hinterlassen, melde ich mich zeitnah zurück.

Kontakt

Birgit Mieske
mieskebirgit@gmail.com


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.

News

12.06.2021

Pera sendet uns Videos. Zur Zeit ist sie 51cm groß und 14 kg schwer (12.06.21)