Hündin
Nerina
Deine Spende für Nerina
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Nerina - 60054
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Nerina

Hündin, Mittelgroßer Mischling, 9 Monate, Vermittelt in Italien, stammt aus Italien
Nerina und Mara, zwei Schwestern warten auf ihre Zukunft.

Die beiden fröhlichen und ungleichen Schwestern machen in unserer neuen Auffangstation das Beste aus den tristen Tagen. Seit Monaten sind sie dort und haben sonst noch nichts von der Welt gesehen. Ihre Zeit verbringen sie mit Spielen und Schlafen, mehr ist nicht möglich. Das Highlight ist die Futterausgabe, diese ist verbunden mit Aufmerksamkeit und Nettigkeiten von den Tierschützerinnen. Außerdem ist ein voller Bauch, ein sattes Hundekind gleich um einiges zufriedener.

Nerina ist ein wunderschönes, schwarzes Mädchen mit 4 weißen Söckchen und der Blick aus den warmen braunen Augen ist mit der Kamera nur schlecht einzufangen. Sie wuselt umher, freut sich und schleckt gerne noch den Menschen ab. Zu schnell für die Kamera. Wir wünschen uns für Nerina offene und aktive Menschen die ihr neues Familienmitglied an die Pfote nehmen. Die ersten Tage werden nämlich überwältigend für Nerina! Auto fahren? In einem Haus sein? Neue Geräusche, Gerüche oder Dinge wie Staubsauger, Fernseher oder Mülltonnen könnten hundefressende Monster sein. Auch Stubenreinheit und das Laufen an der Leine muss erst erlernt werden. Nerina wird aber all das in nullkommanix verstehen und ihr Bestes geben.

Haben Sie sich in Nerina verguckt? Senden Sie mir bitte eine Email oder WhatsApp Nachricht mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Lebenssituation und hinterlassen Sie eine Telefonnummer für meinen Rückruf. Schon der nächste Transport könnte Nerinas Fahrt ins Glück werden.


Kontakt

Birgit Mieske
birgit@hundehilfe-toskana.de


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.