Nemo reserviert

Rüde, Segugio Aregois , 4 Jahre, Vermittelt, stammt aus Italien
Nemo hat uns alle verzaubert. Zart, hübsch und herzensschlau, so hat er auch sein Frauchen in den Bann gezogen. Seine lieben Menschen wohnen mit ihm ländlich und ruhig. Sie haben viel Zeit für ihn und freuen sich auf das gemeinsame Leben. Wir sind überglücklich, dass Nemo genau die Menschen gefunden hat, die er auch wirklich verdient hat…

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)

News

31.10.2020

Nemo ist heute auf seiner Pflegestelle eingetroffen- lesen sie demnächst hier, wie es mit ihm weitergeht

Berichte der Pflegestelle

03.11.2020

Nemo ist ein Ariégeois – eine wundervolle Rasse die Ursprünglich aus Frankreich stammt. Dieser schöne wie elegante Hund ist in Deutschland eine Rarität und sehr selten zu sehen.

Der 4-jährige Rüde war einige Monate auf unserer Seite in unserem „Projekt Jagdhunde“. Er lebte bei einem Jäger und wurde dort sehr schroff behandelt.

Nemo ist ein ganz sanfter und besonnener Rüde. Er ist liebevoll, anhänglich und genießt menschliche Zuwendungen sehr. Nemo hat ein ganz tolles Wesen und schleicht sich mit seiner ruhigen und etwas zurückhaltenden Art sofort bei jedem ins Herz. Manchmal ist er unsicher aber nicht ängstlich. Er lässt sich wunderbar führen mit einer ruhigen aber bestimmten Erziehung. Jegliche Härte ist fehl am Platz und kontraproduktiv bei so einem feinfühligen Hund.

Der schöne Bursche ist durch und durch muskulös und wirkt edel im Auftreten. Der Ariégeois gilt als ein aktiver, bewegungs- und unternehmungslustiger Hund, der sich gut mit anderen Hunden verträgt. Nemo kommt wunderbar mit andern Hunden zurecht. Bei dominanten Rüden weicht er zurück.
Mit Kindern ist er sanftmütig, diese sollten aber schon bewusst mit Hunden umgehen können. Er bleibt aktuell in Gesellschaft von anderen Hunden auch schon alleine.

Nemo läuft gut an der Leine, er tänzelt leichtfüßig nebenher. Auch an der Schleppleine bevorzugt er momentan die Nähe zu seiner Bezugsperson, schnüffelt dabei aber gerne, was andere Hunde so für Botschaften hinterlassen haben. Ein ausgeprägter Jagdtrieb konnte bis jetzt nicht festgestellt werden. Vielleicht auch der Grund wieso er ausgemustert werden sollte? Wir wissen es nicht aber wir wissen Nemo ist ein ganz toller Freund fürs Leben ist.

Wenn Sie also einen eleganten und sanften Begleiter suchen, ist Nemo Ihr Volltreffer! Gerne darf in Ihrem Haushalt bereits ein umgänglicher Vierbeiner leben -Nemo freut sich über Gesellschaft. Überhaupt möchte der junge Segugio in erster Linie genießen mit Ihnen zusammen zu sein. Nemo liebt es, Zeit in der Natur zu verbringen, lange Spaziergänge, Wanderungen und Spiele zum Schnüffeln sollten auf dem Tagesprogramm stehen.

Sie haben sich in den Hübschen verguckt?
Dann nichts wie ran ans Telefon. Schreiben Sie gerne eine Nachricht, damit ich Sie zurückrufen kann.