Rüde
Mito
Deine Spende für Mito
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Mito - 55635
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Mito

Rüde, Bretone epagneul, 11 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Mito, als Jagdhund endlich ausgedient, sucht nun ein Plätzchen bei Bretonen-Fans.

10 harte Jahre bei einem Jäger sind mehr als manch anderer Hund ertragen kann. Auch Mito hat bestimmt  schlimme Dinge durchgemacht, von Hunger, Kälte, Hitze bis hin zu gefährlichen Einsätzen in Wald und Flur. Nun ist er langsamer geworden, ein Kropf am Hals hat sich gebildet, Grund genug ihn wegzugeben.

Mito ist offen und wie Bretonen nun einmal sind… Etwas verrückt, als würde jeden Morgen ein Clown vernascht. Haben Sie ein Herz für den reiferen Hundeopi? Fabelhaft! Senden Sie mir bitte eine Email oder WhatsApp Nachricht mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Lebenssituation und hinterlassen Sie eine Telefonnummer für meinen Rückruf.

Kontakt

Birgit Mieske
birgit@hundehilfe-toskana.de


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.