Mirtilla

Hündin, Mischling , 5 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien
Trillino und Mirtilla, Brüderchen und Schwesterchen, gemeinsam alleine unterwegs.

Da hat unsere Tierschützerin nicht gezögert und den beiden einen Unterschlupf geboten. Zusammen mit anderen Mischlingswelpen teilen sie sich einen Zwinger. Tagsüber wird dort gespielt und Rabatz gemacht, Taue, Stöckchen und Decken werden bis zur Unkenntlichkeit bespielt. Ganz großes Highlight ist natürlich, wenn sich Menschen zum Kuscheln und Raufen finden, so viele Schnuten, Beinchen und wedelnde Schwänzchen. Da braucht Mensch am besten acht Arme. In den Abendstunden legen sich die niedlichen Hundekinder allesamt in eine geschützte Hütte, dort wird wohlig gefiept, geträumt und geschlafen.

Trillino und Mirtilla werden nicht all zu groß werden, zur Zeit (4 Monate) sind sie ca. 30cm groß. Ihre Eltern sind uns nicht bekannt. Vor kurzem haben die Geschwister ihre wichtigen Impfungen bekommen und sind mit einem Chip ausgestattet. So können wir endlich anfangen, den Zweien bei ihrer Familiensuche zu unterstützen.

Wichtig wäre ein strukturiertes und humorvolles Zuhause, wo kleinere Missgeschicke einfach fortgelächelt werden. Außerdem sollten Sie eine große Portion Geduld besitzen, Hundekinder machen nun einmal ziemlich viel Arbeit und es könnte das ein oder andere Lieblingsstück unter den Kauattacken des Rackers leiden. Versprechen können wir aber, es wird nicht langweilig. Welpen sind Garanten für Lachanfälle, Liebhabstunden und nach nur einem Blick aus diesen niedlichen Augen, hocken wirklich alle auf den Knien, um mitzuspielen.

Sie haben sich in Mirtilla verguckt, stimmts? Schreiben Sie mir eine Email oder WhatsApp Nachricht mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Lebenssituation und hinterlassen Sie eine Telefonnummer für meinen Rückruf.

Kontakt

Birgit Mieske
mieskebirgit@gmail.com


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.

News

29.08.2021

Mirtilla, Tilli, sendet neue Bilder.