Rüde
Marcello
Deine Spende für Marcello
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Marcello - 87228
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Marcello

Rüde, Segugiomix, 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien
Amedeo und Marcello heißen unsere am 1.Mai ein Jahr alt gewordenen Wuschelmäuse.

Für die beiden ein Glück, dass sie ihren Geburtstag erleben durften und obendrein in unserer Hundepension versorgt werden. Das Schicksal hatte gefährliche Weichen gestellt, aber dank unserer Tierschützerinnen konnten wir dem Ganzen eine positive Wendung geben.

Marcello und Amedeo sind freundliche und nach kurzer Zeit anhängliche Jagdhundmischlinge. Dank ihrer jugendlichen Neugier verlieren sie ihre anfängliche Zurückhaltung schnell und orientieren sich an ihren Bezugspersonen.

Für die beiden suchen wir aktive, gut gelaunte Menschen, die eher ländlich wohnen und im Optimalfall ein umzäuntes Grundstück für den Freilauf nutzen können, bis die Abrufbarkeit zuverlässig klappt.

Ausgedehnte Spaziergänge und Hundeschulbesuche, damit das hervorragende Sozialverhalten bestehen bleibt gehören zum Alltag dieser wunderhübschen Struwwelpeter. Marcello und Amedeo sind ausgeglichene Charaktere, die nach der Eingewöhnungsphase prima Familienhunde werden. Auch als Begleiter zur Arbeit oder ins Café werden sie sich sehr gut eignen.

Sie haben Zeit und Lust Marcello ein liebevolles Zuhause zu schenken?

Dann schreiben Sie mir bitte eine Nachricht per Email oder WhatsApp, skizzieren Sie kurz Ihre Lebensumstände und hinterlassen Sie eine Rückrufnummer.

Marcello ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Allgemeine Information: Bitte beachten Sie, dass unsere Vermittlungstiere die im Text angegebenen Untersuchungen vorweisen. Für darüberhinausgehende Gesundheitsfragen können wir keine Gewähr übernehmen. Potentielle Tierarztkosten (z.B.Zahnstein, Ohrenentzündungen, OP-Folgen, uns nicht bekannte internistische Krankheiten, o.ä.) sind vom neuen Halter zu tragen. Wir bitten um Verständnis.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)