Leone

Rüde, Schwarzwildbracke, 2 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Wir sind tief erschüttert…

Leone ist gerade einmal 1 Jahr alt und er ist übersät von Wunden und Verletzungen. Ältere Narben, frische Beißwunden, geschwollene Lefzen und ein Blick, der uns wissen lässt, dass er viele Grausamkeiten erfahren hat. Sein ehemaliger Besitzer kann nicht alle seine Hunde behalten und wusste, dass er Leone, einen Schwarzwildbracken – Rüden, abgeben muss.

Trotzdem schickte er den schüchternen Junghund kurz vor Abgabe noch einmal zur Jagd. Absolut unverständlich, gemein und eine große Qual für diesen sensiblen und zarten Rüden.

Nun ist Leone zwar diesen Tyrannen los, aber die schlimmen Erfahrungen werfen noch ihre Schatten in die Gegenwart.

Leider reagiert Leone immer noch sehr gestresst, wenn er in ein Auto verladen werden soll oder wenn er angeleint wird. Zu oft wurde er mit der Leine geschlagen.

Wir suchen also eine Familie, die sich anfänglich damit arrangiert, dass Leone Geduld erfordert, dass man sich achtsam und langsam nähert, damit er sich nicht erschreckt. Sie sollten schon Erfahrung mit Hunden haben und mit beiden Beinen im Leben stehen. Leone braucht souveräne und empathische Menschen, die ihm mit Selbstverständlichkeit die Angst nehmen. Kinder sollten schon größer sein, da schnelle Bewegungen und wilde Unruhe den schüchternen Schatz erschrecken. Ein umzäunter Garten wäre für den Anfang ein gutes Übungsfeld. Sie sollten ausreichend Zeit haben und keinen Druck, dass Leone schnell in ihrem Alltag mitlaufen muss. Je entspannter und zwangloser Sie der klugen Schwarzwildbracke begegnen können, desto schneller lässt Leone die Deckung fallen und zeigt sein weiches Wesen. Lange Spaziergänge, der beste Freund an Frauchens Seite- das ist Leones Zukunft. Möchten Sie ihm diese Brücke bauen?

Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht und skizzieren Sie kurz ihre Lebensumstände. Hinterlassen Sie eine Rückrufnummer und ich melde mich sobald wie möglich.

Leone ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)

News

Wir danken Bettina Tornow und den anderen Paten und Spendern für die finanzielle Unterstützung von Leone! 🙂