katzenverträglichHündin
Lenticchia
Deine Spende für Lenticchia
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Lenticchia - 87584
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Lenticchia

Hündin, Volpino italiano , 3 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Auf Pflegestelle in 67551 Worms-Heppenheim seit 13.07.2024
Lenticchia

wie zwei kleine Kugelblitze sausen Lenticchia (3 Jahre jung, 4 Kilo leicht) und ihre Freundin Jenny gutgelaunt durch die Gegend. Gras unter den Füßchen und Platz zum Spielen und Flitzen kannten die beiden bisher nicht. Sie lebten bei einem Züchter, der oft und gerne seine Hunde austauscht, wobei ihm nicht so wichtig ist was mit seinen Hunden geschieht. Lenticchia und Jenny waren wohl übrig und wurden von unserer Tierschützerin aufgesammelt. Wie schön für die niedlichen Damen, jetzt ist der Zwinger Geschichte und es fehlt nur noch die richtige Couch zum Glück.

Lenticchia und Jenny lieben Mensch und Tier, sind auch mit Katzen verträglich, laufen bereits gut an der Leine und genießen den Aufenthalt im Haus sehr. Beide Hunde sind sehr aufgeschlossen und stellen sich mutig allen unbekannten Situationen.  Klein aber oho! .. das Volpinomädchen Lenticchia ist wild entschlossen ihr neues Leben in vollen Zügen zu genießen. Lenticchia und Jenny werden einzeln vermittelt, hätten aber sicher nichts dagegen, gemeinsam ein neues Zuhause zu finden. Haben Sie sich schon in die weiße Fellkugel mit den Knopfaugen verguckt? – Wunderbar!

Schreiben Sie mir per WhatsApp oder E-mail, skizzieren Sie Ihre Lebensumstände und hinterlassen Sie eine Telefonnummer für unseren Rückruf.

Lenticchia ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

 

 

 

 

l

 

Allgemeine Information: Bitte beachten Sie, dass unsere Vermittlungstiere die im Text angegebenen Untersuchungen vorweisen. Für darüberhinausgehende Gesundheitsfragen können wir keine Gewähr übernehmen. Potentielle Tierarztkosten (z.B.Zahnstein, Ohrenentzündungen, OP-Folgen, uns nicht bekannte internistische Krankheiten, o.ä.) sind vom neuen Halter zu tragen. Wir bitten um Verständnis.

Kontakt

Bellinda Pfränger
bellinda@hundehilfe-toskana.de


+49 173 2443773 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können

News

13.07.2024

Seit heute sind Lenticchia und Jenny auf Pflegestelle in Worms.