Rüde
Lampino
Deine Spende für Lampino
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Lampino - 61421
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Lampino

Rüde, Segugio italiano , 11 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Heute konnten wir einen liebenswerten und rüstigen Renter retten. Lampino ist etwa 11 Jahre alt und ein echter Segugio italiano.

Mit 17 Kilo und einer Schulterhöhe von knapp 54 cm hat er seine athletische Figur über all die Jahre behalten und zählt auch jetzt nicht zum alten Eisen.

Lampino ist ein freundlicher,  sensibler und anschmiegsamer Freund. Er hat gerüchteweise gehört, es gäbe Menschen, die die Liebe ihrer Hunde erwiderten und sie sogar spüren ließen. Es gäbe leckeres und gesundes Futter-täglich(!)- und man würde auf weichen Kissen schlafen. Spazieren ginge man gemeinsam und bloß zum Zeitvertreib. Im Winter wäre es trocken und warm, im Sommer schattig und kühl. Am Abend dürfte man sich an seinen Lieblingsmenschen ankuscheln und seinen Duft beim Schlafen genießen.

Lampino lächelt bei diesen naiven Gedanken und seufzt diesem Wunschtraum wehmütig hinterher. Sein Leben findet jetzt zwar nicht mehr beim Jäger statt, aber hinter Gittern sitzt er immer noch.

Wer möchte Lampino und seinen Freunden zeigen, dass es diese friedliche, behütete Wunderwelt wirklich gibt?

Lampino ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Wenn Sie Näheres erfahren möchten, schreiben Sie mir bitte eine Nachricht per Email oder WhatsApp, skizzieren Sie kurz Ihre Lebensumstände und hinterlassen Sie eine Rückrufnummer.

 

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)