Hündin
Hilary
Deine Spende für Hilary
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Hilary - 86812
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Hilary

Hündin, Segugio maremmano , 7 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Bei der hübschen Hilary dürften viele Herzen höher schlagen. Die 7jährige (*20.9.2016) Segugio maremmano Hündin hat nicht nur ein wunderschönes Fell, sondern den dazu passenden Charakter.

Immer freundlich ist sie auf der Suche nach dem Zweibeiner, dem sie ihr Herz verschenken darf. Die sanfte Familienhündin bereichert besonders Menschen, die ihrer Umwelt achtsam und wertschätzend begegnen, denn Hilary ist eine kluge Herzenshündin, die empathisch auf ihr Umfeld reagiert. Sie strebt nach Harmonie und ist vorausschauend und klug. Hilary ist für einen kameradschaftlichen Umgang wie gemacht. Kadavergehorsam ist ihr fremd. Sie erkennt, was wichtig ist, orientiert sich beinah wie von selbst an ihren Bezugspersonen und braucht keinen Drill. Sie möchte Teil der Familie sein. Vertrauensvoll und glücklich gibt sie sich in die Hände ihrer Menschen.

Sie möchten diese Hundeperle kennenlernen? Sie sind entspannt, naturverbunden unterwegs und haben viel Zeit für die Laufhündin? Dann könnte Hilary genau die Hündin sein, die Sie suchen.

Unkompliziert und sanft macht sie es auch Hundeeinsteigern leicht.

Draußen sportlich und aufmerksam, zuhause entspannt und ruhig, kann Hilary nach kurzer Zeit mit ins Büro, ins Café oder zu einem kleinen Stadtbummel. Mit anderen Hunden verträglich ist es ein Leichtes mit ihr Eindruck zu schinden. Aufgrund ihres Jagdtriebs wird Hilary erstmal an der Leine gesichtert bleiben müssen. Dank ihrer achtsamen Art, ist Leinenführigkeit leicht zu erlangen und die Spaziergänge machen mindestens genaustens viel Freude wie ohne Leine.

Mit 46cm Schulterhöhe und 18Kilo Gewicht hat Hilary eine angenehme Größe.

Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht per Email oder WhatsApp, skizzieren Sie kurz Ihre Lebensumstände und hinterlassen Sie eine Rückrufnummer.

Hilary ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Allgemeine Information: Bitte beachten Sie, dass unsere Vermittlungstiere die im Text angegebenen Untersuchungen vorweisen. Für darüberhinausgehende Gesundheitsfragen können wir keine Gewähr übernehmen. Potentielle Tierarztkosten (z.B.Zahnstein, Ohrenentzündungen, OP-Folgen, uns nicht bekannte internistische Krankheiten, o.ä.) sind vom neuen Halter zu tragen. Wir bitten um Verständnis.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)