Rüde
Giotto
Deine Spende für Giotto
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Giotto - 54021
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Giotto

Rüde, mittelgroßer Mischling , 4 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Giotto nimmt sich ein Herz und stellt sich hier vor. Er ist eigentlich noch zurückhaltend und schaut sich erstmal Alles an und entscheidet dann. Sensibel wie er ist, setzt der Stress ihm hier ungemein zu. Giotto hat angefangen eines seiner Pfötchen zu lecken. Immer wieder und immer die selbe Stelle, deshalb hat der Tierarzt ihn mit einer Halskrause und Medikamenten versorgt. So kann die Pfote heilen. Der Grund jedoch bleibt. Er braucht ein ruhiges, geduldiges Heim.

Bei unserem Besuch ließ Giotto sich Anfassen und Streicheln. Leckereien wollte er noch nicht nehmen, das ist aber völlig in Ordnung. Schließlich hat der Bub uns noch nie gesehen und wir hatten diese merkwürdigen Dinger in der Hand und auf ihn gerichtet. Handys mögen viele Hunde nicht.

Giotto ist achtsam und ruhig, bestimmt wird er recht schnell Vertrauen fassen und sich auf ein neues Leben einlassen. Für ihn gibt es bald viele erste Male. Das erste Mal das Leben im Haus erfahren, an der Leine laufen, wohlig im eigenen Körbchen schlafen, Ausflüge unternehmen, Hundeschule besuchen und vieles mehr.

Haben Sie die Möglichkeit und die Geduld dem hübschen Jungen den Weg zu ebnen und gemeinsam diese Dinge mit ihm zu erleben? Nach einer ruhigen und einfühlsamen Eingewöhnungszeit, wird er sich bestimmt offen und gelehrig zeigen.

Giotto ist gechipt, geimpft und kann schon beim nächsten Transport zu Ihnen reisen. Haben Sie sich in diesen Herz-Buben verguckt? Senden Sie mir eine Nachricht per Mail oder WhatsApp. Hinterlassen Sie eine Telefonnummer für meinen Rückruf. Ich freue mich von Giotto zu erzählen.

Kontakt

Birgit Mieske
birgit@hundehilfe-toskana.de


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.

News

13.02.2022

Giotto hat stark abgebaut in den letzten Monaten. Stress, Lautstärke und Tristesse im Zwinger. Er kann nicht mehr.  Unsere Tierschützerin sendet neue Bilder.  Giotto würde sich auch über eine liebevolle Pflegestelle freuen.