Hündin
Fiamma
Deine Spende für Fiamma
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Fiamma - 87516
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Fiamma

Hündin, Jack Russell Terrier, 4 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Auf Pflegestelle in 63679 Schotten seit 13.07.2024
…und schon wieder ein alarmierender Notruf…

Der Jäger dieser Hunde hielt seine Tiere bei sich zuhause im Garten, ließ sie regelmäßig Springen,  versorgte sie verhältnismäßig gut und behandelte sie freundlich. Dann hatte er einen Herzinfarkt und musste lange ins Krankenhaus und die Reha. Nun steht er vor einem Scherbenhaufen…

Seine Hunde wurden in ein typisches Jägercanile gesteckt. Es geht ihnen miserabel. Mit allen Folgen. (Siehe Hund Dado) Der erkrankte Jäger möchte, dass seine Hunde zeitnah in Familien umziehen können, um der sich zuspitzenden Gefahr zu entkommen. Er kann den Betreiber der schäbigen Anlage allerdings nicht abhalten, wenn der die Tiere entsorgt oder weitergibt. Deswegen suchen wir mir Hochdruck Familien für seine Tiere:

Fiamma ist 4 Jahre alt (*13.11.2019). Die kleine Jack Russell Dame ist lebhaft, klug und hier in dem Zwinger schrecklich unterfordert. Sie freute sich sichtlich über den Besuch des Vorbesitzers und unserer Tierschützerin.

Wir suchen für die kleine, wachsame und freundliche Hündin Menschen, die mit ihr arbeiten, gemeinsame Beschäftigungen finden, damit die clevere, lustige und souveräne Hündin angemessen ausgelastet wird. Spaziergänge, kleinere Radtouren, Apportierspiele oder Agility, Schwimmen, Spielen,  Trick dogging- die Möglichkeit mit Fiamma Spaß zu haben sind beinah grenzenlos.

Sie lernt eifrig und schnell und bringt gute Laune und Dynamik in die eigenen vier Wände.

Mit anderen Hunden kommt sie zurecht, hat aber bestimmt nichts gegen einen Prinzessinnenplatz einzuwenden. Katzen oder Kleintiere können wir uns aufgrund ihrer Rasse und Sozialisation nicht vorstellen. Konkrete Informationen über ihr Verhalten diesbezüglich liegen uns nicht vor.

Wenn Sie ein Liebhaber dieser intelligenten und lebhaften kleinen Terrier sind,  dann ist Fiamma eine gute Wahl.

Schreiben Sie mir bitte eine Nachricht per Email oder WhatsApp, skizzieren Sie kurz Ihre Lebensumstände und hinterlassen Sie eine Rückrufnummer.

Fiamma ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Allgemeine Information: Bitte beachten Sie, dass unsere Vermittlungstiere die im Text angegebenen Untersuchungen vorweisen. Für darüberhinausgehende Gesundheitsfragen können wir keine Gewähr übernehmen. Potentielle Tierarztkosten (z.B.Zahnstein, Ohrenentzündungen, OP-Folgen, uns nicht bekannte internistische Krankheiten, o.ä.) sind vom neuen Halter zu tragen. Wir bitten um Verständnis.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)

News

14.07.2024

Frech, unkompliziert, verspielt, sofort Zuhause! Hatte kein Problem sich ins neue Rudel einzufügen. Sitzt sofort auf dem Schoß, wenn mann sich setzt. Kuschelmaus😄👍🐶🐾