Eolo

Rüde, Segugio Mischling , 8 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien
Eolo

Jetzt hat es endlich auch der Bruder unserer Rasselbande auf die Homepage geschafft. Dieser erste, wichtige Schritt verzögerte sich, da er nach einem Unfall nur 3 Beinchen nutzen kann. Die Röntgenbilder zeigen nichts Gutes und in Italien rät man dazu das Bein zu amputieren, wir möchten aber noch Tiermediziner hierzulande zu der Verletzung befragen und hoffen auf eine Lösung. Ein solch junger Hund kann sich zwar auch mit 3 Beinen zurecht finden und gut flitzen, dies sollte aber nur die allerletzte Möglichkeit sein. Abgesehen von seiner Behinderung ist er ein freundlicher und kluger Bursche, der jetzt auch umziehen möchte.

Genau wie seine Schwestern (Biancaneve sucht auch noch ein Zuhause), die schon nach Deutschland eingereist sind, wäre für Eolo eine Familie mit vernünftigen und einfühlsamen Kindern, gerne auch schon mit Ersthund, genau das richtige. Er sollte ebenerdig leben, gerne mit der Chance direkt in „seinen“ Garten zu gelangen. Ausgedehnte Spaziergänge, Hundeschule und Extremkuscheln setzen wir einfach mal voraus.

Eolo ist bereits geimpft und gechipt, reist mit seinem EU Pass am liebsten direkt zu Ihnen. Bei Fragen und Interesse zu einer Adoption zögern Sie nicht und kontaktieren Sie mich. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Kontakt

Birgit Mieske
mieskebirgit@gmail.com


+49 1578 5254500