Rüde
Elwood
Deine Spende für Elwood
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Elwood - 87016
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Elwood

Rüde, Wachtelhund , 5 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Der 5 jährige Deutsche Wachtelhund Elwood konnte aus den Händen eines berüchtigten Halters befreit werden. Elwood zeigt nicht genug Jagdmotivation, lautet der Vorwurf. Bevor er ihn durch seine Erziehungsmaßnahmen töten konnte, nahmen wir ihn in die Hundepension auf.

Dort zeigt sich der aktive und sensible Vorstehhund aufgeschlossen und sozial. Mit den Hündinnen in seinem Gehege versteht er sich blendend, mit Rüden haben wir ihn noch nicht ausprobiert. Mit den Pflegern geht er herzlich und freudig um.

Für den klugen Jäger suchen wir eine Familie, die einerseits aktiv in der Natur unterwegs ist und andererseits für emotionale Stabilität sorgt. Dass Elwood bei dem brutalen Vorbesitzer wenig Jagdmotivation gezeigt hat, lässt keinen Rückschluss auf seine Veranlagung zu. Besonders die empathischen Wachtelhunde motivieren sich durch die vertrauensvolle Teamarbeit mit ihrem Menschen. Wenn Elwood glücklich ist, sich wohl fühlt, kann es gut sein, dass er seinen angeborenen Ressourcen wieder Ausdruck verleiht und Jagen geht. Sie sollte also bereit sein ihn in den ersten Monaten an der Schleppleine zu sichern und mit ihm zu „arbeiten“. An Spielen wie Apportieren oder Fährtensuche hat Elwood sicher viel Freude und Sie lernen so  seine jagdlichen Impulse einzuschätzen und zu steuern.

Insgesamt ist Elwood ein wunderbarer Familienhund. Verspielt, neugierig und fröhlich bringt er die Endorphine in seiner Umgebung zum Sprühen.

Sie interessieren sich für den hübschen Wachtelmann? Dann schreiben Sie mir eine Nachricht per Email oder WhatsApp, skizzieren Sie kurz Ihre Lebensumstände und hinterlassen Sie eine Rückrufnummer.

Elwood ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Allgemeine Information: Bitte beachten Sie, dass unsere Vermittlungstiere die im Text angegebenen Untersuchungen vorweisen. Für darüberhinausgehende Gesundheitsfragen können wir keine Gewähr übernehmen. Potentielle Tierarztkosten (z.B.Zahnstein, Ohrenentzündungen, OP-Folgen, uns nicht bekannte internistische Krankheiten, o.ä.) sind vom neuen Halter zu tragen. Wir bitten um Verständnis.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)