Hündin
Dasy

Dasy

Hündin, Segugio maremmano, 8 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Was für eine stolze Hündin unsere Dasy doch ist. Obwohl ihr bisheriges Leben geprägt war von Mangel und Missachtung ist sie nicht gebrochen. Aufmerksam wartet sie ab, was passieren wird.

Sie beobachtet ihre Umwelt, die Menschen genau. Dasy ist eine kluge und erfahrene Hündin. Ihre Intuition trügt sie selten. Deswegen kann sie sich gut einlassen auf unsere Tierschützerinnen. Dasy zeigt sich aufgeschlossen und zugewandt. Sie lässt sich streicheln und  beschnuppert interessiert die Menschen in ihrem Umfeld.

Mit anderen Hunden kommt sie prima klar, bei dominanten Weibchen ist sie allerdings nicht bereit sich widerspruchslos unterzuordnen, so dass wir eine solche Konfrontation in ihrer zukünftigen Familie vermeiden wollen.

Gerne kann Dasy zu einem Rüden oder als Einzelhund vermittelt werden. Sie würde sich sehr freuen endlich nicht mehr nur eine unter vielen zu sein, sondern als Individuum geschätzt und geliebt zu werden.

Dasy freut sich außerdem auf gemeinsame Erkundungstouren mit Ihnen, tägliche Spaziergänge und gelegentliche Wanderungen. Ein lecker gefüllter Napf und ein warmes Bettchen sind bisher unbekannte Luxusartikel in ihrem Leben.

Vor allem sucht die Segugia nach Beziehung und das wäre in unseren Augen das wichtigste, was Sie ihr zu geben bereit sein sollten. Beziehung anbieten, Zeit schenken, Freude am Zusammensein mit ihr empfinden und ihr mit Fürsorge und Sanftheit begegnen. Wenn Sie in sich ruhen und tolerant humorvoll Dasy auf ihrem Abenteuer in das neue Leben als geliebter Hund begleiten wollen, sind Sie genau diejenige, die wir suchen.

Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht, damit ich sie zeitnah zurückrufen kann.

Dasy ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461