katzenverträglichRüde
Bubi

Bubi

Rüde, Kleiner Mischling , 7 Jahre, Vermittelt, stammt aus Italien
Bubi ist angekommen! Nach kurzem Zwischenstop in seiner lieben Pflegefamilie, hat er es bis in die Hauptstadt geschafft. Donnerwetter! Hier geht es nun mit seinem Frauchen jeden Tag auf Tour. Wir wünschen von Herzen alles Gute.

Kontakt

Birgit Mieske
mieskebirgit@gmail.com


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.

News

29.12.2020

Bubi wartet nun in seiner lieben Pflegefamilie auf sein endgültiges, gemütliches Körbchen.

04.01.2021

Bubi ist ein wahres Goldstück, absolut liebenswert und unkompliziert.

Nach anfänglicher Verwirrung und ein wenig Trennungsschmerz von seinen „Brüdern“ hat sich Bubi innerhalb weniger Tage schon gut bei uns eingelebt. Mit meinem vorhandenen Rüden klappte es vom ersten Moment an problemlos, die beiden teilen sich sogar schon einen Kuschelplatz☺️

Menschen gegenüber ist Bubi aufgeschlossen und zugewandt. Gleichzeitig aber respektvoll und vorsichtig und genauso sollten sich ihm auch die Menschen nähern, dann baut er schnell vertrauen auf und lässt sich auch gern kraulen. Gegen einen Platz auf der Couch hat er absolut nichts einzuwenden.🙃

Am liebsten ist Bubi überall dabei, sicher würde er Sie auch gern mit ins Büro begleiten, alles kurz erkunden und sich dann unter den Schreibtisch legen.
Wir üben jedoch auch schon Stück für Stück das Alleine-Bleiben.

Stubenrein war der Kleine von Anfang an, Bellen ist nicht seine Art, ein wirklich angenehmer Mitbewohner!🥰

Auch zu andren Hunden ist er freundlich und nicht schüchtern, da er nicht kastriert ist, muss man eher aufpassen wie andere Hunde möglicherweise auf ihn reagieren und seine Lust auf Begegnung evtl ein wenig bremsen. An der Leine geht er auch schon ganz passabel. Der Abruf muss jedoch sicher einige Zeit gefestigt werden, bevor man ihn Ableinen kann, denn da draußen ist alles so spannend und am liebsten wird jede Laterne markiert!;)

Alles in allem ist Bubi ein absolut feiner Kerl, selbstbewusst, angstfrei, freundlich und im besten Alter;)

Ein weiterer tierischer Mitbewohner würde ihm sicher gefallen. Und/oder aber ein Platz, wo er selten alleine sein muss, denn er ist sehr gern in Gesellschaft.

Damit er keine Marotten entwickelt gilt für ihn natürlich -wie für jeden Hund- klare Führung und auch mal Grenzsetzung. Wie so mancher kleiner Prinz, darf er Lernen, dass er nicht alles kontrollieren muss, sondern einfach entspannen darf;)

Von seinem Aufenthalt im Tierheim hat er wohl einen leichten Husten davon getragen, der jedoch schon am abklingen ist. Sein eines Hinterbein belastet er nicht voll, es scheint ihm jedoch keine Probleme oder Schmerzen zu bereiten. Beides kann bei einem zeitnahen Tierarzt Besuch noch einmal abgeklärt werden. Ansonsten scheint er rund um fit und ist wohl genährt;)

Ich bin sicher Bubi ist ein toller Begleiter und wünsche ihm sehr, dass er bald, mit Ruhe und Zeit, in einem liebevollen „für immer Zuhause“ ankommen darf. <3