Billy

Rüde, Beagle , 14 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Billy der Beagle verkörpert die pure Lebenslust und steht für italienisches Dolce Vita wie kein Zweiter.

Selbstbewusst und gutgelaunt schwänzelt er munter über das riesige Rasengrundstück seines Pflegefrauchens. Hier ist er zwar auch den ganzen Tag im Zwinger, aber zweimal täglich kommt er kurz raus und dann flitzt der Senior über die Wiese, die Nase schwebt suchend über dem Boden und freut sich über jedes übersehene Leckerchen. Denn auch wenn er angeblich schon 14 Lenze zählen soll- er hat Apettit wie ein halbwüchsiger Löwe und seine Lebendigkeit würde einem 10 Jährigen gerecht…

Billy hat sein ganzes Leben im Zwinger eines uns bekannten Jägers gefristet. Seit 2 Jahren versuchten wir den kleinen Beaglemann zu befreien  aber der alte Jäger wollte sich absolut nicht von Billy trennen. Um ihm ab und an mal Futter reinzureichen und beim Gehege säubern ihn kurz in den kleinen Innenhof zu lassen- deswegen musste Beagle-Billy auf zwei Quadratmetern vor sich hin dämmern.

Das Schicksal hatte ein Einsehen und der Jäger verstarb. So konnten Billy und Nik endlich von dort ausziehen.

Billy ist zutraulich und hungrig. Sein liebstes Hobby ist Essen- gleich nach Knuspern und Naschen. Außerdem genießt er Streicheleinheiten. Kurz gesagt: Billy ist ein Hedonist.

Möchten Sie dem liebenswerten Sturköpfchen ein Zuhause schenken? So munter sich der rüstige Senior zeigt, sind bestimmt noch viele viele Monate des Miteinander möglich.

Billy ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)