Astra

Hündin, Mischling , 7 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien
Die kleine Astra hats nicht leicht. Schon bei ihrer Aufnahme im Tierheim fiel auf, dass sie nicht ganz gleichmäßig läuft. Das Röntgenbild bestätigte: ein alter Bruch war nicht behandelt worden und das Beinchen ist entsprechend nicht gut geheilt. In den nächsten Wochen steht eine Operation an, damit Astra wieder beschwerdefrei laufen wird.

Astra ist von ihrem derzeitigen Handicap nicht beeinträchtigt, sie springt und tollt freudig über die Wiesen wie ein typischer Junghund eben… mit anderen Hunden versteht sie sich prima, liebt es zu Spielen und von den Großen zu lernen. Überhaupt macht Astra einen sehr pfiffigen Eindruck. Sie würde bestimmt viel Freude haben mit Menschen zu leben, die ihr eine Aufgabe geben und sie über das normale Spazierengehen hinaus beschäftigen. Astra würde vermutlich beim Trick-Dogging eine gute Figur machen, aber auch bei sämtlichen Aktivitäten bei denen sie Nase und Köpfchen einbringen kann.

Astra wird eine angenehme, mittlere Körpergröße haben, wenn sie ausgewachsen ist. Sie wurde am 26.1.2021 geboren und ist also im optimalen Alter das Tierheim zurückzulassen und in ihrer eigenen Familie Fuß zu fassen.

Astra ist gechipt und geimpft. Ihr EU- Pass liegt bereit, sie könnte mit dem nächsten Transport zu Ihnen reisen…

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)