Rüde
Artù
Deine Spende für Artù
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Artù - 59968
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Artù

Rüde, Bleu de Gascoigne , 5 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
Artù, freundlicher Griffon bleu de Gascoigne, hatte Glück und sich einen Platz in unserer Pension gesichert.

Artù ist ein Griffon durch und durch. Die Fans der französischen Zottelhunde werden immer mehr, auch hierzulande. Es ist wirklich nicht einfach sich diesem Charme zu entziehen, denn irgendetwas haben sie an sich… Diese Griffons. Gerade die Bleus zeigen sich im Familienleben immer gut gelaunt, freundlich und intelligent. Auch mit verständnisvollen Kindern kommen sie wunderbar aus. Artù ist ein grundguter Kerl, der aber erstmal an das Familienleben herangeführt werden muss. Von einem Leben im Zwinger in ein paradiesisches Zuhause könnte ihn durchaus beeindrucken. Er ist aber blitzgescheit und wird schnell verstehen, daß das weiche Körbchen jetzt seines ist und das an den Zimmerpflanzen nicht das Bein gehoben wird.

Jeden Tag mit seinen Menschen raus in die Natur und Fährten lesen, das ist seine Bestimmung und sein liebstes Tun.

In Feld und Flur wird der genetische Auftrag bald klar: die Nase immer am Boden zählt jetzt die Fährte, alles andere ist nicht mehr so interessant. Rückruf kann dann tatsächlich recht schwierig werden, deshalb ist es notwendig ihn stets an der (Schlepp-)Leine zu führen. Damit er aber auch ohne Leine das Draußen sein genießen kann, sollte er unbedingt einen umzäunten Garten sein Heim nennen. Artù ist ein Naturbursche und hält sich am liebsten den ganzen Tag an der freien Luft auf. Von einem Lieblingsplatz zum anderen schlendern und Ausschau nach Neuigkeiten in der Nachbarschaft halten.

Artù freut sich schon bald das Abenteuer Familienhund anzugehen. Er ist geimpft, gechipt und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet. Senden Sie mir eine kurze Beschreibung Ihrer Lebenssituation und hinterlassen Sie eine Telefonnummer für meinen Rückruf.


Kontakt

Birgit Mieske
birgit@hundehilfe-toskana.de


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.