Hündin
Antonie
Deine Spende für Antonie
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Antonie - 63956
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Antonie

Hündin, mittelgroßer Mischling , 2 Jahre, Vermittelt in Italien, stammt aus Italien
Antonie, eine herzwärmende  und kluge Junghündin in der Auffangstation.

Süß und eine perfekte Größe hat unsere Antonie und unsere Tierschützerin berichtet, daß Antonie jetzt wirklich „ready“ ist für eine Familie. Allen Menschen begegnet sie offen und verspielt.  Allerdings hat sie einen starken Charakter und schreckt auch nicht zurück, wenn sie im Rudel ist. Futter ist ihr Trigger und da würde sie gerne das Zepter übernehmen. Diese Unart hat sie mitgebracht von der „Straße „. Dort wurde sie geboren und jeder einzelne Tag war eine Herausforderung, ein Überlebenskampf. Deshalb wird jetzt mit ihr trainiert. Welcher ausgewachsene und in sich ruhender Hund möchte sich denn etwas von so einem Schietors was sagen lassen? Genau, daher wird an ihrer Sozialisierung gefeilt. Zur Zeit lebt sie mit anderen Hündinnen im Rudel und sobald sich ein Mensch nähert, möchte sie nichts sehnlicher, als in ihrer Nähe sein.

Am besten wären coole und offene Menschen für Antonie. Ambitionierte Zweibeiner die sich nicht nur von ihrer Niedlichkeit blenden lassen, sondern mehr mit ihr vor haben. Sie ist so schlau und wissbegierig, da ist es nur logisch Antonie zu fordern und zu fördern. Am Beginn steht die Hundeschule, die ein festes Band zwischen Hund und Mensch schnürt.

Sind Sie bereit für einen aktiven, überniedlichen und smarten Hund? Dann senden Sie mir doch eine WhatsApp oder Email Nachricht und Antonie könnte schon mit dem nächsten Transport einreisen.

Kontakt

Birgit Mieske
birgit@hundehilfe-toskana.de


+49 1578 5254500 Bitte senden Sie mir eine Nachricht, damit wir einen Telefontermin vereinbaren können.