Hündin
Angela

Angela

Hündin, Segugio maremmano, 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien
Die kleine Angela wird am 20.8. ein Jahr alt. Die quietschfiedele und neugierige Junghündin ist zuckersüß und mit ihrem filigranen Körperbau eine optimale Begleiterin.

Sie ist knapp 42 cm hoch, sportlich und aufgeweckt. Angela würde an vielen Hobbies Freude haben. Ob Nasenarbeit beim Mantrailing oder Fährtensuchen oder sportliche Agilityparcours, die clevere Hündin macht bestimmt bei Allem eine gute Figur…

Als Jagdhündin müssen Sie wegen ihres Jagdtriebs erstmal besonders vorsichtig sein. Zu ihrer eigenen Sicherheit sollte sie an der Leine bzw. Schleppleine gesichert bleiben. Zu hoch ist das Risiko, dass sie eine Straße passiert und vom Auto erfasst wird.

Ansonsten ist Angela bei allen Menschen richtig, die gerne Spazieren oder Wandern gehen. Sie ist draußen aktiv, aber drinnen entspannt sie sich schnell und ruht fast unmerklich in ihrem Bettchen.

Angela ist aufgeschlossen und sanft. Kinder sollten bereits im Grundschule sein, einfach nur, damit Angela auch wirklich die Zeit, Zuwendung und Bewegung bekommt, die sie braucht. Wer eine Segugia in seine Familie aufnimmt, erlebt eine angenehme Mischung aus Aktivität und entspannter Ruhe.

Sie interessieren sich für Angela? Dann senden Sie mit eine Nachricht via WhatsApp oder Email. Beschreiben Sie kurz Ihre Lebensumstände und hinterlassen Sie eine Rückrufnummer.

Angela ist gechipt und geimpft. Mit dem nächsten Transport könnte sie zu Ihnen reisen…

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)