Hündin
Adele
Deine Spende für Adele
Spenden per Banküberweisung
Bitte überweise deinen Spendenbetrag auf folgendes Vereinskonto:
Hundehilfe Toskana e.V.
Kreissparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE36 7905 0000 0048 8875 90
BIC: BYLADEM1SWU
Verwendungszweck: Adele - 63574
Aktueller Spendenstand
 
0.- €
Jeder Betrag hilft bei der Deckung z.B. folgender Kosten
Phase 1
Check-In
50.- € Abholen, Wechsel Eigentümer, Chip
Phase 2
Wellness
225.- € Eingangsuntersuchung, Impfungen, Parasitenbehandlung, Tests Leishmaniose / Filarien
Phase 3
Check-out
135.- € EU-Pass, Ausreiseuntersuchung, Wurmkur
Phase 4
Transport
160.- € Transporterplatz

Adele

Hündin, Kleiner Mischling , 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien
Was für ein Zuckerpüppchen! Adele ist sozusagen ein Minihund, gerade mal 7 Kilo bringt sie auf die Waage. Diese poussierliche kleine Hündin hat in ihrem ersten Lebensjahr schon einiges hinter sich gebracht.

Adele lebte in einer Wohnung mit rund 25 weiteren Hunden. Der junge Mann, der dort hauste hatte sozusagen die Kontrolle über sein Leben verloren. Der Zustand von Mann, Wohnung und leider auch den Hunden: verwahrlost.

Nach ihrer Rettung war Adele verstört, überfordert und es dauerte einige Zeit bis sie sich anfassen ließ. Nun hat sie Vertrauen gefasst, ihr Verhalten ist inzwischen ganz normal. Trotzdem sollten wir nicht vergessen,was sie durch hat und ihr ein entsprechendes Zuhause zu finden.

Wir denken, dass das Temperament kleiner Kinder für Adele eine Herausforderung darstellen könnte, also würden wir eine Familie mit bereits „vernünftigeren“ Kindern bevorzugen. Grundsätzlich gilt der Grundsatz je ruhiger und überschaubarer ihr Zuhause, desto einfacher wird es für Adele. Eine turbulente Großstadt wäre weniger optimal als eine ruhigere Vorstadt oder eine ländliche Umgebung.

Mit 33 cm Schulterhöhe ist Adele mittelfristig eine tolle Begleiterin auf all Ihren Wegen, egal ob Arbeit, Café oder Urlaubsfahrten, nur die ersten Monate sollte man von ihr nicht zuviel erwarten.

Wenn Sie also über gute Voraussetzungen verfügen Adele mit Geduld und Ruhe zu begegnen, dann nichts wie ran an den PC. Bitte senden Sie mir eine Nachricht per Email oder WhatsApp, skizzieren Sie kurz Ihre Lebensumstände und hinterlassen Sie eine Rückrufnummer .

Adele ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)