Rüde
Achille

Achille

Rüde, Segugio maremmano, 10 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien
„Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge, sondern Leben inmitten von Leben, das auch leben will“ Albert Schweitzer

Wieviel Lebensmut und positiver Weltsicht steckt nur in unserem Achille? Es scheint als fängt er gerade an zu Leben… aber von vorn:

9 Jahre lang wurde er sehr schlecht versorgt, kaum Futter, selten Wasser, Betonboden, keine Zuwendung, Kälte, Hitze, Trockenheit… Die Jagden stressig,  angstbesetzt und gefährlich. Achille gab immer sein Bestes um zu überleben.

Bei seinem letzten Einsatz im Winter passierte es. Ein Wildschwein verletzte den mutigen Segugio schwer. Sein Unterleib und Bauchraum wurden aufgeschlitzt, auch sein Geschlecht fiel dem Angriff zu Opfer. Die Tierärztin fühlte sich von seinem tiefen, freundlichen und bittenden Blick so berührt, dass sie uns akut um Hilfe bat. Sie würde ihn operieren und versuchen am Leben zu halten, wenn wir ihn anschließend übernehmen und eine Familie für ihn suchen würden. Gesagt, getan.

Tatsächlich ist Achille ein wahrer Endorphinspender und Freudeversprüher. Er verströmt soviel positive Energie-unsere Tierpfleger sind gerührt. Voller Lust rennt er über die Wiesen unseres Geländes,  begrüßt nicht nur die anderen Hunde, sondern auch uns Menschen voller unverhüllter Freude. Er liebt Streicheleinheiten und es wird offensichtlich, wie sehr er sich nach einer Bezugsperson sehnt. Achille ist ein wunderbarer Begleiter. Bescheiden und pragmatisch,  zugleich offen für Neues und voll Hingabe. Mit seinen OP-bedingten Handicaps arrangiert er sich wie selbstverständlich: er knickst beim Pipi kurzerhand…

Achille sucht einen aktiven Menschen, der gerne spazieren geht und von einem sanften Begleiter träumt. Gerne legt er sich abends zu Ihnen auf die Couch und genießt den Feierabend vor Fernseher oder bei entspannter Musik. Von seiner Achtsamkeit und dem Leben im Hier und Jetzt könnten wir alle noch viel lernen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Ihr  Herz sich berührt, schreiben Sie mir bitte eine Nachricht. Hinterlassen Sie mir Ihre Rufnummer und ich melde mich umgehend bei Ihnen, um alles detaillierter zu besprechen.

Achille ist kastriert, gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.

Kontakt

Diana Vogt
diana@hundehilfe-toskana.de


015904129461 (Keine Anrufe. Bitte Whatsapp oder Sms zur Terminabsprache)